Vom Nordsee-Hotell Dagebüll aus als Startpunkt, können zahlreiche Tagesausflüge unternommen werden. Dabei kann auch auf das eigene Auto komplett verzichtet werden. Einige der interessantesten Möglichkeiten zeigen wir hier:

Dagebüll
Der Erholungsort Dagebüll hat einen Badestrand mit den typischen Strandkörben und verfügt über zahlreiche kleine Geschäfte, Hotels und Restaurants. Übersicht: www.hgv-dagebuell.de.

Wattwandern
Direkt von Dagebüll aus geht es mit einem erfahrenen Nationalpark-Wattführer quer durch das Wattenmeer zu den Halligen. Dabei lernt man so einiges über die Tier- und Pflanzen-Welt kennen. Termine gibt es u. a. hier...

Föhr & Amrum
In wenigen Schritten ist man vom Hotel aus auf der Mole in Dagebüll, wo direkt die Fähren der W.D.R. nach Föhr und Amrum ablegen. Alle Infos auf www.faehre.de.

Schlüttsiel
Von Schlüttsiel aus starten die Ausflugsfähren zu den Halligen Hooge und Langeneß. Erleben Sie einen traumhaften Tag mitten im Nationalpark Wattenmeer. Ausflüge ab Schlüttsiel

Sylt
Westerland auf Sylt erreicht man mit der Bahn über Niebüll und ist von dort aus in gut 30 Minuten auf der Insel. Hier kann man auch ohne eigenem Auto einen schönen Tag verbringen. Tolle Angebote für Mietwagen oder Leihfahrräder gibt es auf der Seite www.nob.de.

Tondern (DK)
Die gemütliche Kleinstadt Tønder liegt nur wenige Kilometer hinter der dänischen Grenze und ist für Jung und Alt einen Besuch wert. Vom Bahnhof Dagebüll Mole fährt man mit der neg nach Niebüll und von dort ist man in rund 20 Minuten mit der neg oder ARRIVA Bahn in Dänemark.

 

  
Bewölkt

16°C

Dagebüll

Bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 35.40 km/h

  • 23 Jun 2017

    Bewölkt 17°C 15°C

  • 24 Jun 2017

    vereinzelte Schauer 18°C 14°C